AKTUELLES

Das Neue gestalten

Workshop mit Inga Elisabeth Ohlsen und Gabriele Wächter

„Wir bauen zusammen die schöne Welt, die wir schon in uns fühlen.
Wir sind die Architekten.“
Marla, 9 Jahre im April 2022

Unsere Welt befindet sich im Umbruch und vieles ist in Bewegung.
Auch in uns Menschen. Wir fühlen, dass es einer neuen Ordnung und Klarheit, einer inneren Ausrichtung und Aufrichtung bedarf.

Wie kommen wir zu dieser inneren Klarheit und Ausrichtung?

Im Workshop wollen wir Lösungsansätze entwickeln und eine persönliche Haltung aufbauen, damit jeder von uns mit den Veränderungen in seinem Umfeld und auf der Erde besser umgehen kann.

Mit verschiedenen Wahrnehmungsübungen in der Gruppe und einzeln verbinden wir uns mit unserem Herzen und der Schöpfungskraft. Wir untersuchen und lösen Blockaden, die unserer inneren Anbindung noch im Weg stehen. So gelangen wir zu mehr Freude, Klarheit und Verbundenheit.

Termin: Freitag, 25.11.2022, 18 – 21 Uhr und Samstag, 26.11.2022, 10 – ca. 18 Uhr
Ort: Rothenburgstraße 41, 12163 Berlin

Ausbildung zum Berater Feng Shui und Geomantie

Terminänderung – Beginn am 14. Oktober 2022

Die Erde mit ihren zahlreichen Lebensformen ist ebenso lebendig wie wir.
Wir Menschen errichten auf ihr, der Erde, unsere Häuser und bauen Straßen. So wirken sich der Standort unserer Wohn- und Arbeitsräume, der gebaute Raum und seine innere Gestaltung auf unsere Entwicklung, Ausstrahlung und Wohlbefinden aus.

Wie bauen wir, wie richten wir uns ein in Zeiten der Klimaveränderungen? Wie gestalten wir unsere Räume lebendig, um nachhaltig für Wachstum und Entwicklung für die Erde und all ihren Lebewesen zu sorgen?
Mit diesen und vielen anderen Fragen des Miteinanders von Mensch, Erde, Pflanze, Tier und anderen (Lebe-) Wesen wollen wir uns in der Ausbildung befassen und neue Erfahrungen machen.

In der Ausbildung wenden wir verschiedene energetische Verfahren zur Schulung der Wahrnehmung und Erleben des Energieflusses in der Landschaft und unseren Wohn- und Arbeitsräumen. Wir entwickeln unsere Persönlichkeit, lernen uns selber besser kennen und gewinnen Verständnis für die eigenen Bedürfnisse und die der Anderen.

Die zehnmonatige Ausbildung beginnt am Freitag, 14. Oktober (17 bis 21 Uhr), Samstag 15. Oktober (10 bis 18 Uhr) und Sonntag, 16. Oktober (10 bis ca. 14 Uhr) 2022 und wird monatlich an jeweils einem Wochenende fortgesetzt.

Sie wird von der berlin-brandenburgischen Architektenkammer als Fortbildung anerkannt.

Ich lade sie herzlich zu einem unverbindlichen Informationsabend am 28. September oder 5. Oktober um 19 Uhr (oder nach persönlicher Vereinbarung) ein. Bitte melden Sie sich kurz an.

 

Gemeinsam frei und glücklich sein

Wir leben in einer Zeit voller schöpferischer dynamischer Prozesse.
Die stattfindenden Schwingungserhöhungen im Energiefeld der Erde wirbeln uns durcheinander und lassen uns Vieles in Frage stellen.

Überwinden und stellen wir uns unseren Ängsten, Abhängigkeiten und Blockaden, lernen wir, uns mit den neuen Energien zu entwickeln. Wir lassen uns vertrauensvoll auf unsere „Neuwerdung“ in Verbindung mit der Erde und allen Anderen um uns herum ein.

An diesem Tag erwecken wir durch Übungen unser Herzensbewusstsein, verbinden uns mit der Erde, unseren Wurzeln und erleben uns gemeinsam mit allen Anderen als Quelle in der Schöpfung.

Termin: Samstag, 08. Oktober 2022, 11 bis 18 Uhr

Ort: Rothenburgstraße 41, 12163 Berlin

Regelmäßige Termine

08. November: Gruppensitzung nach Rainer Strücker um 19 Uhr

18. November: Gruppensitzung nach Rainer Strücker um 18 Uhr

29. November: Offener Gruppenabend – „Mit dem Herzen verbinden und Angst überwinden“ um 19 Uhr

09. Dezember: Gruppensitzung nach Rainer Strücker um 18 Uhr

20. Dezember: Gruppensitzung nach Rainer Strücker um 19 Uhr